Cleangruppen

In unseren Selbsthilfegruppen für direkt von Sucht Betroffene treffen sich Menschen mit einem gemeinsamen Ziel: Ein zufriedenes, glückliches Leben ohne Drogen- und/oder Alkoholabhängigkeit zu führen.

Auf dem Weg dorthin helfen das Wissen, die Erfahrung und die Unterstützung der Teilnehmer*innen dem Einzelnen

  • das Leben neu zu gestalten bzw. die Abstinenz zu stabilisieren
  • Verantwortung übernehmen,
  • sich mit Konflikten und Problemen auseinandersetzen,
  • sich selbst und seine Mitmenschen ernst nehmen.

Diese Fähigkeiten werden durch den vertrauensvollen Rahmen und die Anerkennung der Gruppe, aber auch durch gemeinsame Freizeitaktivitäten gefestigt.

 

Selbsthilfegruppe:

Dienstagsgruppe: 19:00 – 21:00 Uhr   
Donnerstagsgruppe: 19:00 – 21:00 Uhr

 


„Die Gruppe ist stets mehr als die Summe ihrer Mitglieder.“

Partner in der Unternehmensgruppe: